Home / News / Vereinsnachrichten (Seite 4)

Vereinsnachrichten

Wir brauchen dringend Eure Hilfe!

Zeichnung: J. Wiesenberg

Wir sind schon ein gutes Stück beim Bau der Tierherberge (Fotos: Susanne Strauss) vorangekommen – für den Endspurt können wir jedoch alle erdenkliche Hilfe und Spenden weiterhin gut gebrauchen. Meldet euch einfach unter: 040/7103600. Vielen Dank!

Mehr lesen »

Hamburger Abendblatt: 40 Hände für das Tierheim

Der Verein Einhorn hofft, im Sommer eröffnen zu können. 16 Hunde und 40 Katzen sollen am Senefelder Ring unterkommen. „Keiner verlässt die Baustelle, bevor das hier nicht gerade ist!“ Lachend blickt Klaus Petersen (63) aus Oststeinbek in die Runde. Gemeinsam mit Martin Kahrs (43) aus Reinbek justiert der Kfz-Mechanikermeister bei …

Mehr lesen »

Hier kommt die Tierherberge

Containeraufstellung 2007

Die Stadt Reinbek bekommt ein Tierheim. Auf einem 11.000 Quadratmeter großen Grundstück im Gewerbegebiet Haidland entsteht die neue Tierherberge der Tierrechtsorganisation „Einhorn“. Das Grundstück hat die Stadt Reinbek zur Verfügung gestellt – und auch die elf ehemaligen Wohncontainer. Die nicht mehr benötigten früheren Behelfswohnheime wollen die Einhorn-Mitglieder nun zur Tierherberge …

Mehr lesen »

Ehrenamts-Messe in Reinbek am 11.02.2007

Wie meist bei Einhorn ging es bei den Vorbereitungen des Messestandes recht chaotisch zu … doch auch dieses Mal konnte sich das Ergebnis sehen lassen! Und das war offensichtlich auch die Meinung der Presse, denn unser Stand war abgelichtet in den Zeitungen zu finden. Unsere neuen Flyer zu den Themen …

Mehr lesen »

Endlich wieder etwas zu essen …

Ganz lieben Dank an das Ehepaar M. aus Geesthacht! Die beiden Tierfreunde beherbergen nicht nur selber allerlei Tiere, sondern nehmen sich auch noch wilder Katzen an, die sie regelmäßig füttern. Daher wissen sie, was eine Schar von etwa 70 Tieren, wie sie hier beim Einhorn-Büro lebt, plus unsere Wildkatzengruppe so …

Mehr lesen »

Umweltschutz – auch den Tieren zuliebe!

Müll im Wald

Tierfreunde halten Wald und Felder sauber, denn es ist nicht nur unsere Umwelt … auch Tiere wollen in ihr leben! Haben Sie sich beim Spaziergang nicht auch schon so manches Mal gewundert, wie Glasscherben in den Wald kommen? Stört es auch Sie, daß Leute augenscheinlich ihren gesamten Haushaltsmüll in den …

Mehr lesen »

Brieftaubensport im Visier

Angeschossene Taube

Einhorn e.V. fürchtet aktuelle Reisesaison Die Reisesaison der Brieftauben hat begonnen: Tierschützer erwarten die alljährliche Flut von erschöpften und verletzten Tauben, die auf der Strecke bleiben. Einhorn e.V. kritisiert diesen Brieftauben-„Sport“. „In unserem Garten sitzt eine beringte Taube und fliegt nicht mehr weg. Das Tier ist verletzt, kommen Sie die …

Mehr lesen »