Home / Tierart / Katzen / Wilma

Wilma

Wilma hat uns leider am 24.09.2015 verlassen. Ihren Lebensabend verbrachte sie mit vielen Schmuseeinheiten und “Extrawürsten” in einem eigens für sie hergerichteten Zimmerchen in der Katzenwohnung.

Wilma kam als Fundtier in einem schlechten Gesundheitszustand zu uns. Sie irrte in Barsbüttel herum, bis liebe Menschen sie fanden und zu uns brachten. Leider scheint sie niemand zu vermissen. Da sie blind und taub ist, hat sie Schwierigkeiten sich in einer fremden Umgebung zu orientieren und findet ihr Klo manchmal nicht rechtzeitig. Sie schläft sehr viel, ist sehr freundlich, liebt den Kontakt zu Menschen und schmust gerne.

Wilma liegt uns besonders am Herzen, denn sie hat leider kaum Vermittlungschancen. Sie ist einfach eine unglaublich liebe, ältere Katzendame, die einen ruhigen Lebensabend mit vielen Schmuseeinheiten mehr als verdient hat!

Vielleicht gibt es ja doch noch ein Plätzchen, an dem Wilma ihren Lebensabend bei Menschen verbringen darf, die ihr das ein oder andere Malheur nicht übel nehmen und ihr helfen, in der dunklen, stillen Welt zurecht zu kommen.

Unter Wilmas Foto ist der Link zu einem Video unserer verschmusten Seniorin zu finden.


Weitere Fotos: (Klicke auf Thumbnail)


Video bei Youtube
Tierstatus: Verstorben
Geschlecht: Weiblich
Halteform: Keine Angabe
Geburtsdatum: 15/05/1997
Verstorben am: 24/09/2015
Verträglichkeit mit: Hund, Katze (?)
Merkmale: Gechippt, Geimpft (?)


Oder unterstützen Sie uns durch eine der vielen anderen Spendenmöglichkeiten. (z.B. durch Einkäufe ohne Mehrkosten)

Über Strauß Susanne

Ebenso interessant

Balou

Achtung: Dieses Tier wird nur in Haltung mit Freigang vermittelt. (Keine reine Wohnungshaltung) Balou ist …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere