Home / News / Vereinsnachrichten / WOW – die Tierherberge ist kaum wiederzuerkennen! Riesigen Dank für Eure tolle Hilfe!

WOW – die Tierherberge ist kaum wiederzuerkennen! Riesigen Dank für Eure tolle Hilfe!

Wir sind schließlich nicht aus Zucker ...
Wir sind schließlich nicht aus Zucker …

Unglaublich, wie sehr sich die Tierherberge an nur zwei Tagen verändert hat. Sämtliche Kleintiergehege, alle Zimmer im Katzenhaus und beide Katzenküchen sehen wieder aus wie neu! Überall wurde der Rasen gemäht, die Beete vom Wildwuchs befreit (jetzt erst sieht man, daß fast alle Stauden den Winter überlebt haben …) und dem sich immer wieder ausbreitenden Jakobskraut auf den Pelz gerückt. Der Eingangsbereich und die Sitzecke, die während des Winters stets als Abstellplätze für Material usw. benutzt wurden, sind nun aufgeräumt und erscheinen plötzlich riesengroß. Die Regenrinnen erledigen wieder problemlos ihre Aufgabe, woran sie in letzter Zeit durch Verstopfungen gehindert wurden. Und dann hat eine Reinbeker Firma, die uns schon so häufig geholfen hat, ihren Kranwagen geschickt, der die beiden Lager-Container auf der Auslauffläche an ihren richtigen Platz stellte. Das große Regal, das wir letztes Jahr aus einer Geschäftsschließung übernehmen konnten, wurde aufgebaut Und, und, und … Ja, und mit das Schönste war die tolle Stimmung, das fröhliche Lachen und das freundschaftliche Miteinander, dem selbst der gruselige Dauerregen am Samstag nichts anhaben konnte. Wirklich, wir sind begeistert! Denn das, was an diesen zwei Tagen alles geschafft wurde, übersteigt all unsere Hoffnungen, die wir für das Wochenende hatten! Ich möchte mich von Herzen bei all den lieben Menschen bedanken, die so großartig mit angepackt haben: Jenen, die dem Aufruf in der Zeitung und hier auf unserer Seite gefolgt sind, dem Team von Zypern-Hunde, den Einhorn-Freunden und nicht zuletzt den Einhorn-Mitarbeitern, die zusätzlich zu ihren Schichten in der Tierherberge am Frühjahrsputz teilgenommen haben. UND: Unser aller Dank gilt den Kuchenbäckerinnen und unserer Gisela für die mega-leckeren Stärkungen! Riesigen Dank Euch allen!!!





Oder unterstützen Sie uns durch eine der vielen anderen Spendenmöglichkeiten. (z.B. durch Einkäufe ohne Mehrkosten)

Über Karen Schönbrodt

Ich arbeite seit 36 Jahren im Tierschutz.

Ebenso interessant

Hausmeister + Handwerker gesucht

  Ehrenamtliche Helfer für die Tierherberge Reinbek gesucht! Ehrenamtliche Helfer sind in der Tierherberge Reinbek (Einhorn …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere