Home / News / Vereinsnachrichten / Wer kennt diese Kaninchen? Sie wurden vor der Tierherberge ausgesetzt!
Ausgesetzte Kaninchen in Tüte ...
Ausgesetzte Kaninchen in Tüte ...

Wer kennt diese Kaninchen? Sie wurden vor der Tierherberge ausgesetzt!

Am Abend des 16.12.2011 wurde diese Plastiktüte in der Nähe des Herbergseingangs am Straßenrand abgestellt. In ihr ein fest verschlossener Pappkarton mit Luftlöchern … und in ihm ein völlig verstörtes Kaninchenpärchen. Robby und Rabea, wie die beiden nun heißen,wurden mit Sicherheit in einem Käfig gehalten. Sie haben kaum Unterfell und so lange Krallen, daß die Zehen bereits deformiert sind. Rabea ist recht aggressiv, was darauf schließen läßt, daß es in dem Käfig keine Rückzugsmöglichkeit gab und sie häufig von oben gegriffen wurde. Wer kennt diese Kaninchen und kann Auskunft über ihre Halter geben? Hinweise werden selbstverständlich vertraulich behandelt. www.bergedorfer-zeitung.de/reinbek/article131141/Zu_geizig_fuers_Tierheim_Kaninchen_in_Tuete_ausgesetzt.html





Oder unterstützen Sie uns durch eine der vielen anderen Spendenmöglichkeiten. (z.B. durch Einkäufe ohne Mehrkosten)

Über Karen Schönbrodt

Ich arbeite seit 36 Jahren im Tierschutz.

Ebenso interessant

Hausmeister + Handwerker gesucht

  Ehrenamtliche Helfer für die Tierherberge Reinbek gesucht! Ehrenamtliche Helfer sind in der Tierherberge Reinbek (Einhorn …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere