Home / Tipps / Rezepte / Rezept: Vollkorn-Schnellbrot
Kapa65 / Pixabay

Rezept: Vollkorn-Schnellbrot

  • 335 g Weizenvollkornmehl
  • 335 g Dinkelvollkornmehl
  • 500 ml handwarmes Wasser
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Honig oder Rübensirup
  • ½ Würfel Hefe
  • Margarine/Öl für die Form
  • Kümmel und Muskat nach Belieben
  • Dekoration: Leinsamen, Sesam, Sonnenblumenkerne

– Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und zu einem Teig kneten.
– Den Teig in eine gefettete Kastenform geben und mit Wasser glatt ausstreichen.
– Die Oberseite des Brotes in der Mitte leicht aufritzen.
– Danach das Brot mit Leinsamen, Sesam und/oder Sonnenblumenkernen bestreuen.
– Die Kastenform in den kalten Backofen stellen und backen.

Backzeit: 60 Minuten bei 230 bis 250 °C (Ober- und Unterhitze), Umluft: 180 – 200 °C

Dieses Brot lässt sich sehr schnell zubereiten, da die Teigruhe wegfällt.





Oder unterstützen Sie uns durch eine der vielen anderen Spendenmöglichkeiten. (z.B. durch Einkäufe ohne Mehrkosten)

Über Jutta Kibbel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere