Pepita

Pepita

Achtung: Dieses Tier wird nur in Haltung mit Freigang vermittelt. (Keine reine Wohnungshaltung)

Pepita kam zu uns, weil ihre Halter verstorben sind. Sie war anfangs Menschen gegenüber noch etwas scheu und musste sich erst an die neue Situation gewöhnen. Inzwischen ist sie zutraulich geworden und lässt sich gerne streicheln. Pepita würden wir gerne mit ihrem Bruder Pepe zusammen in ein ruhiges Zuhause vermitteln.


Weitere Infos folgen so bald wie möglich.
Tierstatus: Bereits vermittelt
Geschlecht: Weiblich
Halteform: Innenhaltung mit Freigang
Abgabedatum: 20/07/2020
Verträglichkeit mit: Katze (?)
Merkmale: Gechippt, Geimpft, Kastriert, Stubenrein (?)

Mitbewohner:
Pepe


Oder unterstützen Sie uns durch eine der vielen anderen Spendenmöglichkeiten. (z.B. durch Einkäufe ohne Mehrkosten)

Über Strauß Susanne

Ebenso interessant

Wally

Wally ist eine Siam-Thai-Katze, sehr schlank und eher ängstlich. Es ist unwahrscheinlich, dass sie sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich stimme zu, dass dieses Formular meinen Namen, meine Emailadresse, sowie den Inhalt meines Kommentars speichert. (Nach DSGVO)