Greta

Greta kam als Fundtier zu uns. Sie war in einem sehr schlechten Zustand, ausgehungert und voller Flöhe. Außerdem scheint sie schon älter zu sein und kann nichts oder nur noch wenig sehen. Zum Sterben ausgesetzt? Zum Glück wurde Greta gerade noch rechtzeitig von einer Dame am Rande eines Feldweges entdeckt, als diese mit ihrem Hund spazieren ging. Wir haben Greta bei uns aufgenommen und aufgepeppelt. Langsam erholt sie sich und genießt ihren Platz in unserer Tierherberge ohne Stress und Sorge um die nächste Mahlzeit.


Tierstatus: Bereits vermittelt
Geschlecht: Weiblich
Halteform: Keine Angabe
Aufnahmedatum/Funddatum: 26/11/2015
Abgabedatum: 19/08/2016
Verträglichkeit mit: Katze (?)
Merkmale: Gechippt, Geimpft (?)


Oder unterstützen Sie uns durch eine der vielen anderen Spendenmöglichkeiten. (z.B. durch Einkäufe ohne Mehrkosten)

Über Strauß Susanne

Ebenso interessant

Wally

Wally ist eine Siam-Thai-Katze, sehr schlank und eher ängstlich. Es ist unwahrscheinlich, dass sie sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich stimme zu, dass dieses Formular meinen Namen, meine Emailadresse, sowie den Inhalt meines Kommentars speichert. (Nach DSGVO)