Home / News / Blog

Blog

Gegen kulturloses Morden: SuperMeat bietet kultiviertes Fleisch an

Das israelische Startup-Unternehmen SuperMeat will mit kultiviertem Fleisch dem Morden von Tieren und den Folgen der Viehwirtschaft ein Ende setzen. Daniela Kurz, Vertreterin von SuperMeat in Deutschland, geht im Gespräch mit Sputnik auf Einzelheiten des Projekts ein. de.sputniknews.com/gesellschaft/20160809/312030368/supermeat.html

Mehr lesen »

Süsse Meerschweinchen abzugeben – Schleswig Holstein u. Hamburg

So oder so ähnlich klingt es in den virtuellen Tiermärkten Ebay Kleinanzeigen, Quoka oder Markt. Wollen wir mal die typische Züchterseele anhand seiner sprachlichen Ausdrucksweise analysieren: Mit „liebe Tierfreunde“ geht er/sie schon mal davon aus, dass es sich bei seinen potentiellen Käufern um „Freunde von Tieren“ handelt, denn anders kann es auch …

Mehr lesen »

Tierheime in Schleswig-Holstein und Hamburg

tierheim hamburg

Tierheim Hamburg und Schleswig-Holstein Tierheim Hamburg und Schleswig-Holstein – Die Tierherberge Einhorn e.V. in Reinbek Der angeblich erste Tierschutzverein soll von dem preussischen Beamten C. J. Gerlach 1841 in Berlin gegründet worden sein, der Zeuge der Misshandlung eines Kutschpferdes wurde. Er nannte den Verein „Verein gegen Tierquälerei“. Aber erst 1901 wurde Deutschlands …

Mehr lesen »

Aufkleber „Ich bremse auch für Tiere“ jetzt kostenlos erhältlich

Aufkleber "Bremse auch für Tiere"

Auch im Straßenverkehr spielen Tiere eine große Rolle. Allein die große Zahl der überfahrenen Haus- und Wildtiere ist erschreckend. Offizielle Zahlen gibt es nicht, die Schätzungen reichen weit auseinander. Doch jeder Autofahrer kennt die Bilder von überfahrenen Eichhörnchen, Katzen, Vögeln oder Igeln auf der Fahrbahn. Wir möchten einen kleinen Beitrag …

Mehr lesen »

Die verlorene Würde des Menschen und der Tiere

Schwein in Massentierhaltung

Die Freizeitmesse FREE auf dem Münchner Messegelände am letzten Februarwochenende: Familien mit quengelnden Kindern drängeln und schieben sich auf der Suche nach dem Traumurlaub durch die Gänge. Bella Italia in der Halle B5 steht wie immer hoch im Kurs und die eindringlichen Ohrwürmer aus den sechziger Jahren sowie Eiscreme und …

Mehr lesen »

Nicht alle Delfine können schwimmen

Delfin

Im August letzten Jahres wurde den im Meer lebenden Delfinen von der indischen Regierung „Persönlichkeitsrechte“ zuerkannt. Ein halbes Jahr später beginnen japanische Fischer diese Personen „traditionell“ abzuschlachten. Die meisten Bürger auf dem Festland finden das verabscheuungswürdig und bemühen nicht selten die üblichen Ressentiments, die mit der Augenform der asiatischen Ausprägung …

Mehr lesen »

Hightech und Lederprodukte

Immer wieder erstaunt es mich, dass Lederprodukte immer noch mit Attributen wie „Hochwertig“, „Natürlich“ oder „Exklusiv“ in Verbindung gebracht werden. Während Pelzerzeugnisse die letzten Jahrzehnte zu Recht stark in Verruf geraten sind, denken die wenigsten Menschen daran, dass Leder nichts anderes ist wie Pelz, nur mit dem Unterschied, dass die …

Mehr lesen »

In wenigen Tagen ist es wieder mal so weit ….

… Silvester! Und ich wünschte, wir hätten´s schon hinter uns! Denn dieses Jahr wird es für uns hier ein ganz besonderer Spießrutenlauf. Hündin Kimba ist seit drei Monaten Epileptikerin und reagiert mit schweren Anfällen auf Angst. Für den Fall, daß es ganz schlimm kommt, ist mit der Klinik bereits abgesprochen, …

Mehr lesen »
Zur Werkzeugleiste springen